Volksbank übergibt Spende an Adler Buldern

veröffentlicht am , Erstellt von Jürgen Primus (DZ)

Klaus Kimmeskamp (2.v.r.), Vorsitzender des Sportvereins DJK Adler Buldern, freute sich am Mittwoch in der Jubiläumswoche im Beisein von Wilfried Rath (2.v.l.) über eine großzügige Spende der Volksbank in Buldern. Vorstand Martin Herding (l.) und Helmut Kreuznacht überreichten einen Scheck in Höhe von 5000 Euro an die Vertreter der Blau-Weißen. „Wir stehen ja schon seit vielen Jahren an der Seite des Vereins“, so Herding. „Und da wir wissen, bei einem Jubiläum fallen auch Kosten an, wollen wir auch hier Flagge zeigen“, so der Volksbank-Vorstand.