Kegeln

Kegeln bei Adler Buldern steht für Spiel, Spaß und Sport. Hier kommt es auf die richtige Technik sowie auf eine gute Koordination an. Sportkegeln ist eine Präzisionssportart, bei der es zudem auf eine gute Ausdauer ankommt. Auch gute Nerven sind hier gefragt!

Der Deutsche Sportkeglerbund schreibt für alle Ligenspiele von der Bundesliga bis zur Kreisklasse das 120-Kugel-Spiel vor. Eine Mannschaft besteht dabei bis zur Oberliga aus vier Spieler/innen. Das Ziel eines Spielers unserer ersten Herrenmannschaft liegt bei mindestens 750 Holz – die Voraussetzung für einen sicheren Heimsieg. Der Bahnrekord in unserer Kegelabteilung wird bei den Herren von Christian Hülsmann (849 Holz) und bei den Damen von Renate Lammerding (780 Holz) gehalten.

Du möchtest Kegeln als Sportart auch für dich entdecken? Dann komme zu unseren Treffen! Ob jung oder alt – jeder ist bei uns willkommen!

 

 

Aktuelles

Tabellenführung klar behauptet veröffentlicht am , Kegeln , Erstellt von Martin Föllmer

In der Oberliga 1 konnten die Sportkegler der 1.Herrenmannschaft von Adler Buldern die Tabellenführung klar behaupten.

...

weiterlesen