Kunstrasen für unsere Adler

Auf der Sportanlage an der Gewerbestraße soll der Ascheplatz durch einen Kunstrasen ersetzt werden. Wir benötigen dafür Ihre und eure Unterstützung und Förderung, denn nur gemeinsam können wir ein so großes Projekt realisieren. Durch die Errichtung des Kunstrasens möchten wir die Zukunftsfähigkeit unseres Vereins gewährleisten, um somit den Kindern und Jugendlichen in Buldern auch weiterhin für die Ausübung des Fußballsports eine zeitgemäße Perspektive bieten zu können. Dafür setzten wir uns ein! Ihre und eure Spende würde uns diesem Ziel näher bringen!

Gründe für den Bau eines Kunstrasenplatzes

  • Verbesserung der Infrastruktur des Ortsteiles Buldern
  • Schaffung einer zeitgemäßen, modernen und attraktiven Sportanlage
  • Geringere Pflege und Unterhaltskosten
  • Bedarf für den Kunstrasenplatz besteht nicht nur jetzt, sondern auch für einen Zeitraum von mind. 20 Jahren
  • Attraktives und ganzjähriges Sport- und Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche