Gesundheitskurse, Rehasport und Freizeit

Fit und gesund durch das Jahr mit Adler Buldern!

Für den Gesundheits- bzw. Rehasport bietet die DJK Adler Buldern verschiedene Kurse im Bereich des Bewegungsapparats und der Entspannung an. Der Rehasport wird in Form von ständigen, durchlaufenden Gruppen angeboten. Unsere Angebote im Bereich des Rehasports sind über den BRSNW zertifiziert, sodass die Abrechnung über die Krankenkasse erfolgen kann. Alle Angebote im Rehasport können selbstverständlich auch ohne Verordnung besucht werden. Kurse für deine wöchentliche Fitness zählen ebenso zum Angebot unseres Sportvereins in Buldern. Ob im Freizeitsport oder Rehasport, die Kurse werden ausschließlich von besonders ausgebildeten Übungsleiterinnen und Übungsleitern durchgeführt. Bleibe mit den Kursen von Adler Buldern fit und gesund. Mach mit und melde dich in der Geschäftsstelle an!

Kurs-Übersicht Gesundheit

Wassergymnastik

Dieser Kurs findet leider zur Zeit nicht statt.

Ort: Karthaus Wasserbad, Dülmen

Auch mit Reha-Verordnung möglich!

Durch die Bewegungen im Wasser wird deine Muskulatur gekräftigt und dein Herz-Kreislauf-System gestärkt. Effektive Übungen, die Spaß machen!

Kosten: Abrechnung über die Krankenkasse möglich

Rehasport im Orthopädiebereich montags 18:00 Uhr und 19:00 Uhr sowie mittwochs 08:30 Uhr

Ort: Gymnastikraum im Tennisheim Buldern

Auch mit Reha-Verordnung möglich!

Die Idee dieses Angebotes richtet sich insbesondere an Menschen mit Funktions-, Belastungs- und Aktivitätseinschränkungen. Vorrangiges Ziel ist es, die eigene Verantwortlichkeit für seine Gesundheit zu stärken und zum langfristigen, selbstständigen Bewegungstraining durch weiteres Sporttreiben in einer Gruppe zu motivieren. Rehasport eignet sich als gezielte Bewegungstherapie bei zahlreichen orthopädischen Problemstellungen wie chronische Rückenschmerzen, Knie- und Hüftprobleme, Schulterprobleme, Arthrose, Osteoporose, Bandscheibenvorfall u.ä.

Kosten: Abrechnung über die Krankenkasse möglich.

Wirbelsäulengymnastik dienstags, 18:00 - 19:00 Uhr | donnerstags, 08:30 - 09:30 Uhr

Ort: Gymnastikraum im Tennisheim Buldern

Gutes für deinen Rücken! Das Kursangebot beinhaltet eine ausgewogene Mischung von Muskelkräftigung, Dehnung, Koordinationsübungen und Entspannung. Die gezielten Übungen unter qualifizierter Anleitung beugen effektiv Haltungsschwächen sowie -schäden vor und stärken die Wirbelsäule! Sie erhalten Tipps und Infos für um einen guten Rücken für den Alltag.

Kosten: Bitte in der Geschäftsstelle erfragen.

Rückenfit kombiniert mit Faszientraining dienstags, 19:00 - 20:00 Uhr

Ort: Gymnastikraum im Tennisheim Buldern

Im Vordergrund des Kurses steht die Stärkung und Verbesserung der Muskulatur. Beweglichkeit, Kraft und Dehnung stehen in einem ausgewogenen Verhältnis. Verbessere deine Haltung und Bewegung!

Kosten: Bitte in der Geschäftsstelle erfragen.

 

COPD-Training für Lungenkranke mittwochs, 9:30 - 10:45 Uhr

Ort: Gymnastikraum im Tennisheim Buldern

Auch mit Reha-Verordnung möglich!

Trotz Atemnot auch noch Sport treiben? Unbedingt! Denn spezielle Übungen helfen, die Atmung zu verbessern und die verbliebene Kapazität der Lunge besser auszunutzen.

Kosten: Abrechnung über die Krankenkasse möglich

Kundalini Yoga mittwochs, 18:00 - 19:30 Uhr

Dieser Kurs findet leider zur Zeit nicht statt.

Ort: Gymnastikraum im Tennisheim Buldern

Nimm dir eine Auszeit vom Alltag und stärke Körper, Geist und Seele mit Kundalini Yoga. Starke Nerven, eine flexible Wirbelsäule und ein widerstandsfähigeres Immunsystem sind nur einige Wirkungen des Kundalini Yogas. Auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet. 

Kosten: Bitte in der Geschäftsstelle erfragen.

Fit im Winter Start nach den Herbstferien, Endet zu den Osterferien

Ort: neue Gymnastikhalle am Sportplatz

Dieser Kurs ist nicht nur für Skifahrer - ein Allroundkurskonzept für die Fitness im Winter. Kräftigung, Stabilität, Beweglichkeit und Ausdauer gehören zum Programm. In dem Kurs werden unter anderem Materialien wie Minibänder, Balancepads und Faszienrollen genutzt. Der Spaß an der Bewegung stehen hier ebenfalls im Vordergrund.

Kosten: Bitte in der Geschäftsstelle erfragen.